News

Oktober / November 2016

 

Die neue BREMISSIMA ist randvoll mit hinreißenden Stories: die bezaubernde Cellistin Bojana Tadic als Coverstory, die Bloggerin Natascha van den Boom mit ihren Faible für skandinavisches Interior, Lust-Managerin Joanna Assing von der Fun Factory, Anneli-Sofia Räcker über ihren Verein Ketaaketi ... und so vieles mehr! ZUM LESEN HIER KLICKEN.

17.08.2016: Adoro live mit Orchester und Band

Volksschauspiele Ötigheim

 

Mit Liveorchester und Band erklangen neben Songs aus dem neuen Album Lichtblicke auch andere opulent arrangierte Hits aus der bisherigen Quartett-Geschichte. 2.500 Besucher erlebten großes Entertainment im einzigartigen Adoro-Stil!

06.08.2016: Süße Träume im Cafe

with Gabriele Banko and Hans-Jürgen Osmers

                        in

Kulturverein Bergholzhausen

30.07.2016: BalkanCello im Europa-Garten

Folk sounds of Balkan perfrmed and sang by Bojana Tadic and Pablo Ortega

More: Read here

 

25.02.-18.03.2016: ADORO Live with Orchester and Band

´´LICHTBLICKE´´ Tour 2016

 

 

2015/2016

Stadttheater Wilhelmshaven

 

 

 

"IM WEIßEN RÖSSL"

von Hans Müller und Erik Charell, Gesangstexte von Robert Gilbert, Musik von Ralph Benatzky / Singspiel in drei Akten frei nach dem Lustspiel von Blumenthal und Kadelburg

 

Im Hotel Zum Weißen Rößl ist Hochsaison und alle sind irgendwie verliebt. Zahlkellner Leopold hat sich in die Wirtin Josepha verguckt, die ihn aber links liegenlässt, weil sie sich schon nach der Ankunft ihres Stammgastes Dr. Siedler verzehrt. Der hat sich aber seinerseits in Ottilie, die Tochter des Berliner Fabrikanten Giesecke, verguckt. Zu allem Übel ist Siedler aber der Anwalt von Gieseckes Erzfeind Sülzheimer. Dessen Sohn wiederum, von allen nur „der schöne Sigismund“ genannt, verliebt sich in das lispelnde Klärchen …

Seit seiner Entstehung 1930 bietet diese Kult-Operette alles, was es zur guten Laune braucht: Humor und Gefühl, Hahnenkämpfe, Liebesverwicklungen und jede Menge Musik, die in Ohr, Kopf und Herz geht, denn „im Weißen Rößl am Wolfgangsee, da steht das Glück vor der Tür.“

 

Premiere:

Sa, 31. Oktober 2015

 

Termine in Wilhelmshaven, Stadttheater:

Do, 29.10.2015 / 19.00 Uhr
Sa, 31.10.2015 / 20.00 Uhr
Sa, 07.11.2015 / 20.00 Uhr
Mi, 25.11.2015 / 20.00 Uhr
Di, 01.12.2015 / 20.00 Uhr
Fr, 11.12.2015 / 20.00 Uhr
Sa, 26.12.2015 / 18.00 Uhr
Do, 31.12.2015 / 17.00 Uhr
Do, 31.12.2015 / 20.30 Uhr
Mo, 11.01.2016 / 20.00 Uhr
So, 17.01.2016 / 15.30 Uhr
Mi, 02.03.2016 / 20.00 Uhr
Sa, 05.03.2016 / 20.00 Uhr

 

25.10.2015, 17h

Litfass, Bremen

Die Cellisten Bojana Tadic und Pablo Ortega musizieren seit Jahren gemeinsam. Durch gemeinsame kreative Arbeit entstehen dabei immer wieder eigene Bearbeitungen traditioneller Musik vom Balkan. Die Musiker entführen die Besucher mit ihrer Klangfülle und Stimmen in eine Welt, in der Morgen- und Abendland aufeinander treffen.

Am kommenden Sonntag, den 25.10.15 ist BalkanCello im Litfass ab 17 Uhr zu Gast. Eine kleine musikalische Reise durch den Balkan wird verprochen mit Hilfe von wunderschönen Volksliedern. Eintritt ist frei.
 

20.09.2015, 20h

Bürgerhaus Weserterrassen, Bremen

Der passionierte Liedermacher Till Simon und Band präsentieren Geschichten über das Leben mit der Wahrheit, ungeschminkt und ehrlich. Seine enorme Präsenz macht den großen Blonden auf der Bühne unüberseh- und -hörbar. Als deutschen Pop charakterisiert der Singer-Songwriter seine melodiösen Songs, die mal munter und spielerisch, mal leise und verträumt daherkommen. Für mehr Infos oder Tickets hier clicken.

Ort: Saal
Preis: 11,- / 7,- €

13.09.2015, 17h : Sankt-Marien-Basilika, Bethen

27.09.2015, 18h : Klosterkirche Franziskanerplatz, Vechta

Kleine geistliche Konzerte

Arien für Sopran, Oboe, Cello und Orgel
Werke von Telemann, Back, Vivaldi und Loeillet
 
Sopran: Sigrid Buschenlange
Orgel: Christian Kienel, Bethen
Oboe: Hirokatsu Kasuga
Cello: Bojana Tadic

29.05.2015, 00:00h

K17 (Pettenkoferstraße 17a, 10247 Berlin)

Berlin Music Video Awards / After-party featuring
Grausame Töchter VS. The BLITZ DJs

 

The Berlin Music Video Awards (BMVA) are an annual festival that puts filmmakers and the art behind music videos in the spotlight.

Supporting both unknown and famous artists, it is a primary networking event for the video and music industries in Europe.

Filled with a vast selection of music video marathons, professional judges, live performances, filmmaking workshops and networking events, the festival is not only a meeting ground for filmmakers, but also for musicians as well as all music enthusiasts.

 

 

08.05.2015, 20h

KASCH, Achim

CD Release

´´von Innen nach Aussen´´

 

Der passionierte Liedermacher Till Simon präsentiert “Geschichten über das Leben mit der Wahrheit, ungeschminkt und ehrlich”. Seine enorme Präsenz macht den großen Blonden auf der Bühne unüberseh- und hörbar. In seinem neuen Album zeichnet er wie ein Close-Up sein persönliches PROFIL und enthüllt eine gehörige Portion Lebenserfahrung.

Till Simon (Gesang & Gitarre)

Matthias Zalepa (Gitarre)

Peter Muller (Bass)

Piet Gorecki (Keyboard)

Stephan Dahm (Schlagzeug)

Bojana Tadic (Cello)

 

Eintritt 17,-EUR / 11,-EUR. Tickets erhätlich HIER.

24.04.2015, 20h Liebfrauenkirche, Bremen

25.04.2015, 20h Luisenkirche, Berlin

ARMENISCHES ORATORIUM mit SOLISTEN, CHOR und ORCHESTER

 

 

Zum 100. nationalen Gedenktag der Armenier finden am Freitag 24.4.2015 in der Bremer Liebfrauenkirche und am Samstag 25.4.2015 in der Berliner Luisenkirche große Konzerte statt.

Die Bremer Chorwerkstatt und der Kammerchor „Caucasica“ aus Groningen präsentieren zusammen mit internationalen Solisten und einem orientalischen Orchester das Armenische Oratorium zum Gedenken an die Opfer des Völkermordes von 1915 sowie armenische Volkslieder und Werke von Komitas, Jekmaljan und anderen armenischen Komponisten.

Die Konzerte beginnen jeweils um 20 Uhr, Einlass ist ab 19:30. Der Eintritt beträgt 10 € (Vollpreis) bzw. 6 € (ermäßigt). Karten gibt es im Vorverkauf bei  www.nordwest-ticket.de  (Tel. 0421 363636) oder an der Abendkasse.

04.01.2015 , 17h : NEUJAHRSKONZERT

mit Ensemble Klangkunst

 

 

Werke rund um die Straußdynastie gepaart mit einer charmanten Moderation und einem Glas Champagner werden wir Ihnen bei unserem Neujahrskonzert "Träume und Wünsche" präsentieren.

 

Karten für das Konzert können Sie schon bald bei der Buchhandlung Terwelp in der Langen Straße 8 in Cloppenburg oder direkt an der Abendkasse erwerben.

 

Für Kinder und Jugendliche bis 18. Jahre ist der Eintritt frei, Sie benötigen aber dennoch eine Eintrittskarte aufgrund der Platzvergabe und für Erwachsene beträgt der Eintritt 20,00 EUR inkl. einem Glas echten Champagner!

 

 

 

05.12.2014, 20h - BALKAN CELLO QUARTETT - Concert in Kulturzentrum LAGERHAUS, Bremen

 

 

Beautiful music of Balcan performed by Balkan Cello Quartett: Bojana Tadic, Lana Kostic, Miran Zrimsek and Pablo Ortega. For more information click HERE.

GRAUSAME TÖCHTER- GLAUBE LIEBE HOFFNUNG TOUR 2014 / 2015

 

2 0 1 4

CH          27.09.2014 Balstahl (Slave to the Rhythm)
D             02.10.2014 Berlin (K17)
PL           03.10.2014 Posen
D             04.10.2014 Essen (Zeche Carl – NachtTanz)
D             23.10.2014 Bremen (Salon Puschel – Schaulust)
D             25.10.2014 Goslar (Indie-Gothic-Festival)
D             01.11.2014 Mannheim (Alte Seilerei – Faderhead & Grausame Töchter)
I              08.11.2014 Padova (Grind House Club)
D             14.11.2014 Suhl (K4 Music Club)
CZ          15.11.2014 Praha (Kotelna Club)
D             25.12.2014 Chemnitz (Dark Storm Festival)
D             26.12.2014 Hannover (Dark Star Festival)
A             27.12.2014 Wien (Replugged)

2 0 1 5

DK          10.01.2015 Kobenhavn (ManiFest Masked Ball)
CH          13.03.2015 Spiez (Das O)
B             05.04.2015 Antwerpen (Black Easter – Festival)
D             24.04.2015 Erfurt (Club from Hell)
D             25.04.2015 Dresden (Bunker)
D             03.05.2015 München
D             13.05.2015 Hamburg (Docks)

 

19.07.2014 - OPEN AIR with Voice of Germany Star TIANA KRUSKIC

 

Tiana Kruskic Ensemble OPEN AIR in Giffhorn, vVK 15,- AK 20,-

26.05. , 27.05. and 28.05.2014 -  ´´IRGENDWO ANGESPÜLT´´

Theater piece with actress and singer Katharina Abt and three Cellos

Tickets and information available under: http://www.ruhrfestspiele.de/news/news.php?n=1398

21.02.2014  -  LIVE IN BERLIN WITH ARANEA PEEL

 

Chansons by Hollaender, Brecht, Weill, Eisler, Feuchtwanger, Benn

Tickets and information available at  http://www.thearter-gallery.de/tickets/aranea-peel-singt-chansons/flypage.tpl.html

BOJANA CELLO

Studio recording

Live shows / Tours

Crossover music / Pop-Rock

Orchestra and chamber music

Teaching